Auszüge

Auszüge im Doppelboden. Die Lösung für den Platz unter Ihren Füßen:

Auszüge lassen sich auch in Regale integrieren, wie hier in einem Concorde Charisma ******.

Auszüge mit Stapelkisten sind auch in Innenraumschränke integrierbar, 

wie hier bei einem Euramobil Integra.

3 Fach Auszug mit 9 Boxen in einem Hymer B mit niedriger Heckgarage.

Unterflurauszüge in einem Morelo Loft. Auszugslänge 120 cm Beifahrerseitig, 80 cm Auszugslänge Fahrerseitig.

Belastbar ausgezogen bis 90 KG.

3 Fach Auszug in einem Bürstner Nexxo T685 fifty five.

Untere Ebene mit 4 Boxen 40 X 30 x 32, mittlere Ebene mit 2 Boxen 60 X 40 x 17 und obere Ebene mit Blech, als Tisch oder

Ablage nutzbar.

Auszug seitlich zur Garage hinaus in einem NB Flair auf Iveco.

Auszüge aus dem Doppelboden in einem Bürstner Argos 850.

Auszüge in einem Phönix Wohnmobil auf MAN Chassis:

Auszug auf 3 Ebenen in einem Knaus TI mit Queensbett:

Auszug in einem Frankia 680 BD seitlich zur Zusatzgarage hinaus.

War etwas eng, aber ging.

Garagen Komplettauszug in einem Hymer for Two.

Besonderheit:  Das komplette Regal lässt sich aus der Garage hinausziehen.

Die Boxen lassen sich nach 3 Seiten hin entnehmen.

Der gesamte Auszug ist an den von Hymer serienmäßig eingebauten Zurrschienen befestigt. Kein verbohren durch den Boden nötig gewesen.

Auszugslänge 180 cm, Belastbarkeit 150 Kilo.

Auf der linken Seite des Auszuges wird noch ein Fahrradträger für 2 E- Bikes montiert.

Unterflurauszug in einem Phoenix Alkoven auf Iveco:

Heckgaragenauszug in einem Carthago Chic-e-line:

Auch für den großen Durst eine Lösung:

Seitenauszug in einem Dethleffs Globetrotter XXL. 2 Ebenen 120 cm ausziehbar:

Seitenauszug in einem Carthago Chic C Line. 3 Extra niedrig angeordnete Auszüge, das der Rollerlenker noch passt.

Davor dann noch 2 Boxen zum händisch herausnehmen.